Aktuelles

EINLADUNG Sensatec Workshop -
Innovative Geobiotechnologien und In-situ-Verfahrenstechniken 2019

Die fachlichen Anforderungen zur Sanierung von Grundwasserschäden werden zunehmend anspruchsvoller. Eine große Bedeutung kommt der Erkundung und Machbarkeitsanalyse für die Sanierungsbeurteilung zu. Erfahren Sie mehr über neue Technologien zur In-situ-Sanierung komplexer Grundwasserkontaminationen. Der Workshops gibt Einblick in die Bereiche Erkundungstechnik, Sanierungsplanung und -dimensionierung bis zu innovativen Produkten und Verfahren.
Workshop-Programm 2019
Veranstaltungsort und Termin:

Berlin 22.10.2019
Ulm 23.10.2019
Hamburg 29.10.2019
Köln 30.10.2019

 

Anmeldungen zur Teilnahme: Bitte verwenden Sie das Onlineformular

 

VDI Veranstaltung "Detektion und Sanierung von Umweltkontaminationen in Boden und Grundwasser" am 18.11.19 in Mannheim

VDI Spezialtag, 10.00 bis 17.00 Uhr, Dr. Dipl.-Biol. Stephan Hüttmann, Geschäftsführer, Dipl.-Ing. Mark Zittwitz, Sensatec GmbH, Kiel

Anhand zahlreicher Fallbeispiele aus der Praxis lernen Sie an diesem VDI Spezialtag die grundlegenden Elemente einer Bodensanierung kennen:

  • Schadenserfassung/Bodenanalyse
  • Untersuchungsphasen und Erstellung eines Sanierungsplans
  • Sanierungsmethoden im Vergleich/Verfahrensauswahl
  • Durchführung/Monitoring/Nachsorge

Veranstaltungsinformation

 

Unsere Standorte