Aktuelles

Sensatec-Workshop:
Innovative Geobiotechnologien und In-situ-Verfahrenstechniken 2017

Die Sensatec GmbH hat zusammen mit anerkannten Forschungsinstituten neue Technologien zur In-situ-Sanierung komplexer Grundwasserkontaminationen entwickelt. Schwerpunkt ist die Sanierung von „Problemstandorten“ wie z.B. Kluftgrundwasserleitern, hydraulisch schlecht durchlässigen bzw. sehr heterogen strukturierten Aquiferen. Die Workshops in Hannover, Frankfurt und Ulm sind abgeschlossen, nachfolgend die

Workshop Vorträge zum Download

1 Vorstellung

2 Planung von biologischen In-situ-Sanierungen

3 Aerobe Sanierung -vertikale und horizontale Gaswände

4 ISCO Praxis

5 Hot-Water-Flushing

6 Fachdiskussion (kein Download)

7 Biozönosenmanagement

8 TSE-Verfahren

9 Kluftgrundwasserleiter Sanierung

 

Unsere Standorte